Psychologische Beratung

Wenn Sie professionelle Unterstützung bei Konfliktsituationen oder Veränderungsprozessen suchen, ohne dass eine psychische Erkrankung bei Ihnen vorliegt, kann eine psychologische Beratung bei privaten Themen oder ein Business-Coaching bei beruflichen Themen für Sie hilfreich sein. Im zeitlich begrenzten Rahmen der Beratungssituation wird gemeinsam ein klar abgegrenztes Problemfeld fokussiert, bei dem nicht nur die äußeren Problemaspekte miteinbezogen werden, sondern auch die unbewussten Motive, die bei der Entstehung der Problemlage beteiligt sind. Das Ziel der Beratung bzw. des Coachings ist es, Prozesse der Selbsterkenntnis anzuregen, die es ermöglichen, ausgereifte Entscheidungen zu treffen und individuelle Wege zur Problemlösung zu finden.  

Beratungsanlässe können u.a. sein:

  • Konflikte in der Partnerschaft oder der Familie

  • Berufliche Probleme (z.B. Arbeitsblockaden oder Mobbing)

  • Kommunikationsprobleme

  • persönliche oder berufliche Veränderungssituationen

  • Umgang mit neuen Herausforderungen oder Stress

  • Verlusterlebnisse

Beratungsleistungen werden nicht von den Krankenkassen übernommen. Die Kosten liegen in der Regel bei 100 Euro zzgl. UmSt. pro Sitzung, können jedoch je nach Art (z.B. Einzel- oder Paarberatung) und Umfang variieren. Ihre persönlichen Daten und die Inhalte der Gespräche unterliegen selbstverständlich der beruflichen Schweigepflicht.